Beispielhafte Schicksalsbewältigung

Auge um Auge

Quelle: Amazon

Weil die junge Iranerin einen Verehrer abwehrt, schüttet dieser ihr auf offener Strasse Schwefelsäure ins Gesicht. Lebensgefährlich verletzt verliert sie ihr Augenlicht und bleibt ihr Leben lang entstellt. Es beginnt ein Prozess des Kampfes  um das Recht auf Vergeltung vor dem Gesetz.

In ihrem Inneren wehrt sich gleichzeitig etwas gegen das Gesetz der Rache. Die Justizbehörden des Iran räumen ihr als Frau das Recht ein, einen Mann zu bestrafen, d e n Mann, der ihr das Leben zerstört hat.

Das Buch ist ein einziges Ringen um die richtige Entscheidung: Vergeltung oder Vergebung. Es siegt die Ur-Sehnsucht nach Friede im Herzen.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Bücher, Frauenrechte, Menschenrechte abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s