Ein Buch wie Feuer

bibelumschlag561f682728be8_720x600Die YOUCAT Stiftung hat schon viele attraktive Texte für Jugendliche verfasst. Das charakteristische Design zieht sich durch alle Produkte ebenso wie die Illustrationen durch Strichmännchen, die gerade jüngeren Lesern das Verständnis erleichtern. Durch den YOUCAT haben schon viele (nicht nur) junge Menschen zum Glauben an Gott gefunden.
Ende 2015 erschien die erste Jugendbibel der katholischen Kirche und wurde sogleich zum Amazon-Bestseller. Papst Franziskus wendet sich im Vorwort sehr direkt an die Leser: „Ihr haltet etwas Göttliches in den Händen: ein Buch wie Feuer! Lest mit Aufmerksamkeit! Bleibt nicht an der Oberfläche wie bei einem Comic! (…) Fragt euch: Was sagt das meinem Herzen?“
Der Bibeltext entstammt der Einheitsübersetzung und ist mit vielen Randnotizen versehen, die teils auf andere Bibelstellen oder Punkte des YOUCAT verweisen. Es kommen viele jungen Glaubenszeugen, Heilige und nicht zuletzt die letzten Päpste zu Wort. Da nicht die gesamte Bibel Platz gefunden hat, werden die fehlenden Kapitel durch kurze treffende Zusammenfassungen überbrückt, so dass man nicht den roten Faden verlieren kann.
cartoons_stickmen_01Es ist ein Buch, das mit sehr viel Liebe fürs Detail gemacht ist. Von Menschen, die die Sehnsüchte und Lebensgewohnheiten junger Menschen gut kennen. Hat man erst einmal begonnen darin zu lesen (auch als nicht mehr so junger Mensch…), mag man es nicht mehr aus der Hand legen!
Der Papst fragt die Leser am Ende seines Vorwortes: „Wollt ihr mir eine Freude machen? Lest die Bibel!“
Das Buch eignet sich nicht nur für die Vorbereitung auf den Weltjugendtag. Es könnte ein Geschenk zur Firmung sein oder für Menschen, die sich im reiferen Alter auf die Taufe vorbereiten.
Hier noch eine kurze Vorstellung der YOUCAT-Stiftung, die sich sicherlich lohnt zu unterstützen:

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Bücher, Glaubensfragen, Lebensfragen, Sachbücher, Theologie abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s