Die Freude der Liebe

Das erwartete Papstschreiben zur Familien-Synode ist erschienen. Papst Franziskus empfiehlt nicht, „es hastig ganz durchzulesen“. Zur Erleichterung einer gründlichen und pausierten Lektüre gebe ich hier die verschiedenen Datei-Formate weiter, die wie immer Chema Lopez-Barajas vorbereitet hat. Die zentralen Aussagen der nachsynodalen Apostolischen Exhortation hat Radio Vatikan selbst veröffentlicht.

Pressekonferenz zur Vorstellung von Amoris Laetitia:

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Artikel, Ehe, Familie, Gesellschaft, Glaubensfragen, Lebensfragen abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s