Archiv des Autors: Fuchs

Wer es fassen kann…

Der „normale Plan“ Gottes für den Menschen ist die Ehe. Die Körper von Mann und Frau sind offensichtlich aufeinander hingeordnet. Im Alten Testament kommt die Ehelosigkeit nicht vor – sie wurde sozusagen mit Jesus im Neuen Testament eingeführt. Wenn ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter christliche Antropologie, Ehe, Sachbücher, Theologie | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Es gibt ein Zurück

Prof. Dr. George Delgado ist der Leiter der amerikanischen Vereinigung zur Aufhebung der Abtreibungspille (Abortion Pill Reversal). Seiner Erfahrung nach bereuen viele Frauen schon unmittelbar nach der Einnahme der Pille diesen Schritt getan zu haben. Was tun? Es gibt die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Artikel, Bioethik, Medizin | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Ich bin würdig

Um zu dieser Überzeugung zu gelangen, brauchte sie mehr als 40 Jahre. Dr. May Edward Chinn (1896-1980) war Anfang des 20. Jahrhunderts die erste schwarze Ärztin New Yorks. Eigentlich lag ihre Begabung in der Musik. Als hervorragende Pianistin studierte sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Biographie, Frauenrechte, Geschichte, Menschenrechte | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Homo indifferens

Religiöse Indifferenz und praktischer Atheismus beherrschen die Kultur der Gegenwart. Für viele Menschen ist es ohne Bedeutung, ob Gott existiert oder nicht. Es fehlt ihnen an nichts. Wirklich? Können Wissenschaft und moderne Technik den Sinn für Transzendenz und Religion im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Artikel, Glaubensfragen, Kirche, Kultur, Theologie | Kommentar hinterlassen

Lehrmeisterin der Liebe

Heute feiert die Kirche das Fest Mariä Himmelfahrt. Die Lehre über die leibliche Aufnahme der Mutter Gottes in den Himmel wurde erst 1950 von Papst Pius XII. feierlich verkündet. Was macht Maria seitdem dort oben? Eine Antwort auf diese und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Glaubensfragen, Kirche, Theologie | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Renaissance des Zarenreichs

Was ist Wahrheit? Die Frage des Pilatus lässt sich heute noch immer nicht beantworten. Schon gar nicht, wenn Macht im Spiel ist. Dann kann es sein, dass die Realität verzerrt oder gar neu erfunden wird, damit der Status quo erhalten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Menschenrechte, Sachbücher | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Priester auf ewig

Heute am 4. August gedenkt die Kirche des Heiligen Pfarrers von Ars. Der Weg zum Priestertum war alles andere als leicht für ihn. Nur mühsam kam er mit seinen Studien voran. Schließlich wurde er 1815 mit 29 Jahren in Grenoble … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Glaubensfragen, Kirche, Theologie | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen