Archiv der Kategorie: Biographie

Autobiographie eines Renaissance-Papstes

Enea Silvio Piccolomini (1405-1464) gehörte zu den schillerndsten Gestalten der Renaissance. Er war, wie sein Name verrät („piccoli uomini“), klein von Statur, wohl kaum 1,6o Meter groß. Er stammte aus einem entmachteten und verarmten Adelsgeschlecht aus Siena und studierte auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Biographie, Geschichte, Sachbücher, Theologie | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Auf dem Stuhl Petri in Zeiten des Umbruchs

Der Glanz des römischen Imperiums verblasst immer mehr. Die Kaiser regieren seit dem 4. Jahrhundert nicht mehr in Rom sondern in Konstantinopel. Rom wird immer mehr von nordischen Völkern bedrängt und Seuchen und Hungersnöte lassen die Einwohnerzahl stark schrumpfen. In … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Biographie, Geschichte, Glaubensfragen, Kultur, Lebensfragen, Theologie | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Leidenschaft für den Nahen Osten

Gertrude Bell (1868 – 1926) ist die bevorzugte Tochter des Stahlmagnaten Hugh Bell. Sie ist anders als die meisten Frauen im viktorianischen England. Sie ist extrem wissbegierig, intelligent und hatte kein Glück mit Männern. Und ihr Vater weiß darum. Er … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Biographie, Geschichte, Kultur, Lebensfragen | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Bildung ist weder islamisch noch westlich – Bildung ist menschlich

Die beeindruckende Geschichte von Malala hat sich nicht vor Jahrhunderten abgespielt. Sie geschah vor weniger als zwei Jahren in Pakistan – einem Land, in dem Mädchen nicht selten der Schulbesuch verweigert wird. Malala ist eine Ausnahme. Ihre Mutter hatte keine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Biographie, Familie, Frauenrechte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Das bewegende Leben eines Exil-Äthiopiers

Er kam nach Deutschland und blieb: Prinz Asfa-Wossen Asserate – bekannt geworden durch sein Buch „Manieren“ – schildert in seinen Memoiren seinen beeindruckenden Lebensweg. 1948 in Addis Abeba in Äthiopien geboren, wächst er dort am kaiserlichen Hof auf, kommt zum Studium … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Biographie, Kultur | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Entdecker der Erdnuss macht Mut zum Leben

Eine beeindruckende Lebensgeschichte des Wissenschaftlers und Künstlers George W. Carver (um 1864-1948). Geboren als Sklave erlangte er unter großen Schwierigkeiten eine akademische Bildung. Er wurde Botaniker, Chemiker und Erfinder und stellte sein großes Wissen selbstlos zur Verfügung, um die Lebensbedingungen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Biographie, Menschenrechte | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen