Archiv der Kategorie: Frauenrechte

Eine besondere Freundschaft an der „Jurassic Coast“

Bekannt wurde die Paläontologin und Fossiliensammlerin Mary Anning vor allem durch ihre Entdeckung fossiler Kreaturen wie dem Ichthyosaurier und dem Plesiosaurier. Sie lebte zu Beginn des 19. Jahrhunderts in Lyme Regis im Südwesten Englands, dessen Strände auch heute noch Fossilienjäger … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Frauenrechte, Gender, Kultur, Roman | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Ikone der Hoffnung

Eine unglaubliche Geschichte. Spannend wie ein Krimi. Aber keine Fiktion sondern herbe Wirklichkeit. Meriam, eine sudanesische Christin wird aus Habgier von ihrem muslimischen Halbbruder wegen  Apostasie angezeigt. Unter der Rechtsprechung der Scharia wird sie zum Tode verurteilt und zusammen mit ihrem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Familie, Frauenrechte, Glaubensfragen, Menschenrechte | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Bildung ist weder islamisch noch westlich – Bildung ist menschlich

Die beeindruckende Geschichte von Malala hat sich nicht vor Jahrhunderten abgespielt. Sie geschah vor weniger als zwei Jahren in Pakistan – einem Land, in dem Mädchen nicht selten der Schulbesuch verweigert wird. Malala ist eine Ausnahme. Ihre Mutter hatte keine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Biographie, Familie, Frauenrechte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Beispielhafte Zivilcourage im Iran der 80 iger Jahre

Mit dem Bericht über ihre Jugendjahre zu Beginn der Machtübernahme Ayatollah Khomeinis‘ gibt die Autorin einen lesenswerten Einblick in das Leben Irans vor 25 Jahren. Als Schülerin wehrt sich die Christin gegen die staatlich verordnete Indoktrinierung durch das islamistische Regime. Mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Frauenrechte, Glaubensfragen | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Blickpunkt Iran

1975 ist Ebadi die erste Frau, die im Iran zur Richterin ernannt wird. 2003 erhält sie als erste Muslimin den Friedensnobelpreis. Sie ist Zeitzeugin der jüngsten Geschichte Irans und schildert die tiefgreifenden Veränderungen ihres Landes seit der Revolution. Ein autobiographisches Buch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Frauenrechte, Menschenrechte | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Beispielhafte Schicksalsbewältigung

Weil die junge Iranerin einen Verehrer abwehrt, schüttet dieser ihr auf offener Strasse Schwefelsäure ins Gesicht. Lebensgefährlich verletzt verliert sie ihr Augenlicht und bleibt ihr Leben lang entstellt. Es beginnt ein Prozess des Kampfes  um das Recht auf Vergeltung vor dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Frauenrechte, Menschenrechte | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen