Archiv der Kategorie: Glaubensfragen

Bei Gott zuhause

So könnte man sich die Situation des Menschen im Paradies bis zum Sündenfall vorstellen. Wie lange war er in diesem glücklichen Zustand? Wenn es nach dem spanischen Priester und Kirchenrechtler Cesar Martinez geht, dauerte dieses innige Miteinander von Gott und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter christliche Antropologie, Glaubensfragen, Lebensfragen, Sachbücher, Theologie | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Homo indifferens

Religiöse Indifferenz und praktischer Atheismus beherrschen die Kultur der Gegenwart. Für viele Menschen ist es ohne Bedeutung, ob Gott existiert oder nicht. Es fehlt ihnen an nichts. Wirklich? Können Wissenschaft und moderne Technik den Sinn für Transzendenz und Religion im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Artikel, Glaubensfragen, Kirche, Kultur, Theologie | Kommentar hinterlassen

Lehrmeisterin der Liebe

Heute feiert die Kirche das Fest Mariä Himmelfahrt. Die Lehre über die leibliche Aufnahme der Mutter Gottes in den Himmel wurde erst 1950 von Papst Pius XII. feierlich verkündet. Was macht Maria seitdem dort oben? Eine Antwort auf diese und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Glaubensfragen, Kirche, Theologie | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Priester auf ewig

Heute am 4. August gedenkt die Kirche des Heiligen Pfarrers von Ars. Der Weg zum Priestertum war alles andere als leicht für ihn. Nur mühsam kam er mit seinen Studien voran. Schließlich wurde er 1815 mit 29 Jahren in Grenoble … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Glaubensfragen, Kirche, Theologie | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Du bist ein Wunder

Gott überlässt den Menschen nicht seinem Schicksal. Nein – jeder Mensch ist ganz persönlich angesprochen, bejaht, geliebt… Jeder Mensch erhält von Gott genau die Gaben, die er braucht, um den besonderen Plan, den Gott mit nur ihm vorhat, zu verwirklichen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Glaubensfragen, Jugendbücher, Lebensfragen | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Freund oder Feind?

Das war in der Nacht vom 5. auf den 6. Juni 1944 nicht so klar erkennbar. Der als D-Day in die Geschichte eingegangene Tag der Landung der Alliierten in der Normandie hatte viele Facetten. Geneviève Duboscq hat diesen Tag und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Glaubensfragen, Lebensfragen | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Widerstand und Treue zu den eigenen Überzeugungen

Nach den Lebenszeugnissen von Christen Nordeuropas ist jetzt ein weiterer Band des spanischen Journalisten und Autors José Miguel Cejas (1952 – 2016) erschienen. Für die bewegenden Geschichten von Katholiken, Orthodoxen und Lutheranern aus dem Baltikum und Russlands war der Autor … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Glaubensfragen, Lebensfragen, Menschenrechte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen