Archiv der Kategorie: Kultur

Tanz vor Waterloo

In europäischen Königshäusern ist es heutzutage immer üblicher aus Liebe zu heiraten… was dann nicht immer immer standesgemäß ist. Dies wäre zu Zeiten Napoleons undenkbar gewesen. Deshalb musste die Verbindung von Sophia und Edmund geheim gehalten werden. Doch als Edmund … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Frauenrechte, Geschichte, Kultur | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Tempel der Christenheit

1882 begann Antoni Gaudí mit dem Projet der Sagrada Familia. Noch heute wird daran gebaut. Obwohl noch unvollendet, ist die Katedrale schon ein Magnet für Christen und Touristen Barcelonas. Man schätzt, dass in 10 Jahren der Bau beendet sein wird, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kultur | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Lektionen in Demut

„Wenn ich bei Mrs. Sivan Unterricht hätte, dann wäre ich auch auf der Liszt-Liste. Das passte gut zu dem großen Roman, als den ich mir mein Leben vorstellte.“ So beginnt Anna Goldsworthy ihre autobiographischen „Piano-Lessons“. Ihre Lehrerin war nämlich noch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Biographie, Kultur, Lebensfragen, Musik, Sachbücher | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Literatur im Big-Data-Format

Mehr als 9442 Werke kann man mittlerweile beim Projekt Gutenberg-DE aufrufen: Die Literatursuche erfolgt entweder direkt bei einem der rund 1900 Autoren oder mit dem Namen des Werkes. Der größte Teil des neueren Textbestandes kommt aus dem Gegenleseportal http://www.gaga.net. Freiwillige … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Jugendbücher, Kinderbücher, Kultur, Roman, Websites | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

„Verzeihen Sie… Eure Zottigkeit…

… denn schwarze Rosen habe ich derzeit nicht.“ Florentius der Gärtner muss der Königin leider einen Korb geben. Er züchtet wunderschöne Rosen aller Farben… nur nicht die, die die edle Herrscherin bei ihm kaufen möchte. Das jüngst beim Urachhaus-Verlag erschienene … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kinderbücher, Kultur, Lebensfragen | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Die Literarischen und die Unliterarischen

Nichts ist schlimmer, als Menschen in unterschiedliche Schubladen einzusortieren. Noch mehr gilt dies für ihren so unterschiedlichen Umgang mit der Kunst: der bildenden Kunst, der Musik oder aber der Literatur. Kein geringerer als C. S. Lewis hat sich der schwierigen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Kultur, Sachbücher | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Leben retten durch die Musik

Er konnte nur verhältnismäßig wenig Musiker vor dem Holocaust bewahren. Doch die er nach Palästina geholt hat, sollten Musikgeschichte schreiben… Einer der größten Geiger der Nazi-Zeit, der Pole Bronisław Huberman, deute die Zeichen seiner Zeit und handelte entschlossen. Der Film … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Filme, Geschichte, Kultur, Musik | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen