Archiv der Kategorie: Kultur

Geeint in der Sehnsucht nach Gott

Christentum und Islam begegnen sich in Deutschland in immer engerer Nachbarschaft. Man schätzt, dass der Anteil der muslimischen Bevölkerung bis 2050 von derzeit sechs Prozent auf elf steigen wird. Kann es künftig zu echter Integration der muslimischen Bevölkerung in dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Glaubensfragen, Kultur, Sachbücher, Theologie | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Amüsante Randnotiz der Musikgeschichte

Man schreibt das Jahr 1717. Es sieht nach einem Kampf der Giganten aus. Dieser soll in Dresden an der Orgel ausgetragen werden. Der beste Tastenvirtuose Frankreichs wird gegen einen seinerzeit noch unbekannten Organisten aus Weimar antreten: Johann Sebastian Bach. Ralf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kultur, Musik, Roman | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Geistige Entleerung der Gegenwart

Sie wurde von vielen Denkern der Gegenwart konstatiert. Der kürzlich verstorbene Philosoph Robert Spaemann war einer von ihnen. Man könnte ihm weitere (christliche) Intellektuelle des 20. Jahrhundert dazugesellen wie Josef Pieper, Dietrich von Hildebrand, Jacques Maritain, C.S. Lewis oder Romano … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Glaubensfragen, Kultur, Sachbücher | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Happy Street…

Etwas Aufheiterung im Monat November…

Veröffentlicht unter Filme, Kultur | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Krone der Schöpfung?

70.000 Jahre Menschheitsgeschichte in 500 Buchseiten – das ist keine Kleinigkeit. Der Universalhistoriker israelischer Herkunft, Yuval Noah Harari zeichnet auf beeindruckende Weise die großen Etappen der Geschichte des Homo sapiens nach: Was zeichnet den heutigen Menschen gegenüber seinen prähistorischen Vorfahren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Kultur, Sachbücher | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Auf Biegen und Brechen

Unser Gehirn ist schöpferisch. Es muss dabei jedoch nicht Gott spielen, sondern verarbeitet beständig Erinnerungen und Empfindungen, die wir früher schon aufgenommen haben. Doch wie entsteht das Neue in der Welt? Der Neurowissenschaftler David Eagleman und der Komponist Anthony Brand … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kultur, Neurowissenschaften, Sachbücher | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Tanz vor Waterloo

In europäischen Königshäusern ist es heutzutage immer üblicher aus Liebe zu heiraten… was dann nicht immer immer standesgemäß ist. Dies wäre zu Zeiten Napoleons undenkbar gewesen. Deshalb musste die Verbindung von Sophia und Edmund geheim gehalten werden. Doch als Edmund … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Frauenrechte, Geschichte, Kultur | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen