Archiv der Kategorie: Menschenrechte

Der Geist weht wo er will…

Es ist eine Tradition der katholischen Kirche sich mit einer Novene auf das Pfingstfest vorzubereiten. Eine Andacht besonderer Tiefe ist jüngst von Pater Alfred Delp vom Ehepaar Moos herausgegeben und einem breiten Publikum zugänglich gemacht worden. Delp, der sich aktiv … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Glaubensfragen, Menschenrechte, Straflager | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Fundament aus Stein

Ein Haus auf Sand gebaut, hält keinem Sturm stand. Was auf Dauer angelegt ist, bedarf einer soliden Grundlage. Das Grundgesetz unseres Landes feiert heute einen runden Geburtstag. Verglichen mit der 232 Jahre alten Verfassung der USA sind 70 Jahre verhältnismäßig … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Glaubensfragen, Menschenrechte, Sachbücher | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

St. Petersburg – Petrograd – Leningrad

Oskar Böhme ist Trompeter. Er wächst Ende des 19. Jahrhunderts in einer deutschen Musikerfamilie auf. Bei den Bayreuther Festspielen 1892 wird er dort mit seinem Bruder Willi bejubelt. Mit nur 27 Jahren ist er ein im In- und Ausland bekannter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Kultur, Menschenrechte, Musik, Straflager | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Leben und Wirken eines schweigenden Papstes

Unlängst wurde Papst Paul VI. heiliggesprochen. Neben Johannes Paul II., Johannes XIII. und Pius X. hat nun das vergangene 20. Jahrhundert einen weiteren heiligen Vertreter des Petrusamtes. Und was ist mit Papst Pius XII.? Immerhin wurde 1965 von Paul VI. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Menschenrechte, Sachbücher, Theologie | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Begegnung in Offenheit und Gegenseitigkeit

Nicht selten beruhen religiöse Auseinandersetzungen auf fehlendem Sachwissen. Tiefergehende Kenntnisse der jeweiligen Sitten und Gebräuche, der Geschichte oder auch ungeschriebener Gesetze könnten manche Konflikte vermeiden helfen. Der langjährige Missionar in Algerien, Pater Pierre-Marie Soubeyrand, legt mit diesem hochaktuellen, faszinierenden, aber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Glaubensfragen, Menschenrechte, Sachbücher, Theologie | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Vereint in der Hoffnung

Die Flüchtlingsströme aus Syrien reißen nicht ab. Kriegerische Auseinandersetzungen aktuell um die Städte Ost-Ghouta und Afrin nötigen zehntausende Menschen zu fliehen. Werden sie alle ein sicheres Zielland erreichen? Das wissen wir nicht. Wir hoffen es und beten dafür. Raum 211 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kultur, Menschenrechte, Sachbücher | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Lebensrecht für alle

Zum Bundesverband Lebensrecht gehören derzeit 13 Organisationen und Stiftungen. Durch ihre Öffentlichkeitsarbeit leisten sie einen wichtigen Beitrag zum Lebensschutz und zur Aufklärungsarbeit. Die in Berlin ansässige Stiftung „Tötungsfreie Zone“ möchte ebenfalls das Lebensrecht aller Menschen respektiert wissen. Sie ruft zum … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bioethik, Lebensfragen, Medizin, Menschenrechte, Websites | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen