Schlagwort-Archive: Europa

Das Experiment einer Kultur ohne Gott

Der Mensch des postchristlichen Zeitalters ist dabei sich selbst abzuschaffen.Wenn das Machen-Können sich vom Dürfen entkoppelt, gibt der Mensch die Maßstäbe seines Handelns vor. Dies haben schon viele namhafte Autoren festgestellt: Benedikt XVI./Ratzinger, Robert Spaemann, Josef Pieper, oder aber Dietrich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Glaubensfragen, Neurowissenschaften, Sachbücher | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Autobiographie eines Renaissance-Papstes

Enea Silvio Piccolomini (1405-1464) gehörte zu den schillerndsten Gestalten der Renaissance. Er war, wie sein Name verrät („piccoli uomini“), klein von Statur, wohl kaum 1,6o Meter groß. Er stammte aus einem entmachteten und verarmten Adelsgeschlecht aus Siena und studierte auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Biographie, Geschichte, Sachbücher, Theologie | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Was andere über Deutschland denken

kann man unter anderem auf dem Portal der Körberstiftung lesen: Als unlängst in Aachen wieder der Karlspreis verliehen wurde – 2018 ging er bekanntlich and den französichen Staatspräsidenten Emmanuel Macron – war auch der im Vorjahr geehrte Preisträger Timothy Garton … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Artikel, Bildung, Kultur, Websites | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Afrika sitzt auf gepackten Koffern…

… und es ist vor allem die Jugend dieses großen Kontinents, die sich auf die Flucht nach Europa begibt. Asfa-Wossen Asserate analysiert in seinem Sachbuch die Hintergründe dieser neuen Völkerwanderung. Gewiss sind die ehemaligen Kolonialherren nicht unschuldig an Afrikas heutiger Misere: doch lenkt Prinz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lebensfragen, Menschenrechte, Sachbücher | Verschlagwortet mit , , , , | 4 Kommentare

Akademischer Hochgenuss

Heute nachmittag war der Karlspreisträger Timothy Garton Ash zu Gast an der RWTH Aachen: dies hat Tradition, hat doch der Rektor der Hochschule Stimmrecht bei der Auswahl des Preisträgers. Der Impulsvortrag von Ash war ein inhaltsreicher und überaus horizonterweiternder Blick auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Audiobeiträge, Kultur | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

Reformation: keine germanische Erfindung

„Die Reformation war nie die Folge einer bestimmten religiösen Erfahrung oder theologischen Einsicht. Sie war von Beginn an die revolutionäre Verknüpfung von Religiösem, Sozialem, Kulturellem und Politischem“. Mit dieser These macht Johann Hinrich Claussen, Kulturbeauftragter der evangelischen Kirche in Deutschland, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Glaubensfragen, Kultur, Sachbücher, Theologie | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Das christliche Experiment wagen

Dass es mit der Zukunft Europas nicht zum besten steht, haben schon viele analysiert. Dass das Christentum hier einen Beitrag leisten kann… auch darüber sind sich manche Theologen und Geschichtswissenschaftler einig. Worin mag dieser Beitrag bestehen? Joseph Kardinal Ratzinger/Benedikt XVI. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Artikel, Bioethik, Glaubensfragen, Philosophie, Theologie | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen